Schwangerschaftsfotos

Die beste Zeit für ein Schwangerschaftsshooting ist zwischen der 32.  und der 36. Woche, weil sich zu diesem Zeitpunkt meist der Bauch noch nicht gesenkt hat. Später ist ein Shooting natürlich noch möglich, aber da sich viele Babies ja auch eher auf den Weg machen, solltet Ihr nicht zu lange mit den Fotos warten. Da beim Babybauch – Shooting natürlich der Bauch im Mittelpunkt steht, sollte Eure Kleidung Eure schönen Schwangerschaftskurven betonen. Natürlich sind mehrere verschiedene Outfits möglich. Selbstverständlich können beim Babybauch Shooting auch der Partner und Geschwisterkinder teilnehmen. Zusätzlich integriere ich gerne persönliche Dinge, wie z.B. Babyschühchen, Kuscheltiere, den ersten Babybody oder ein Kleidchen.

Die Schwangerschaftsshootings finden bei trockenem Wetter vorzugsweise draußen in freier Natur statt, wenn Ihr eine große, helle Wohnung habt, machen wir das Shooting auch gerne dort. Bei schlechtem Wetter gibt es ein paar alternative Locations, die wir nutzen können. Ein Studio steht mir allerdings nicht zur Verfügung – solltet Ihr also typische Studiofotos/ Aktfotos wünschen, seid Ihr bei einem Studiofotografen besser aufgehoben. Wenn Ihr jedoch natürliche Outdoorbilder haben möchtet, seid Ihr bei mir gut aufgehoben.

 

Bitte gebt mir auch hier frühzeitig, am besten bis zur 26. Woche, Bescheid, damit ich einen Termin im entsprechenden Zeitraum reservieren kann.

 

Übrigens: Falls Arbeitskollegen, Verwandte oder Freunde fragen, was Ihr Euch zur Geburt Eures Babys wünscht: Lasst Euch doch z.B. einfach einen Gutschein für ein Neugeborenenshooting schenken!

Weitere Informationen zu Preisen und Leistungen findet Ihr unter: Schwangerschaftsfotos - Preisliste

...Julia Ray Fotos laden...